Haslach News

 

Aktuelles und Neuigkeiten



Bericht des Allgäuer Wirtschaftsmagazins


Ausgabe Juni 2019



Langjährige Erfahrung in der Blechbearbeitung trifft innovative Technologie

Die Haslach Group kann durch den Erwerb von hochmodernen Faserlasern ihre Produktivität steigern und dabei auch noch Energie sparen.

Die Haslach Group wurde vor fast 40 Jahren in Kempten gegründet und hat ihre Kompetenzbereiche rund um das Thema Blechbearbeitung im Laufe der Jahre im­mer weiter ausgebaut. Heute ist das Unter­nehmen mit 200 festangestellten Mitarbei­tern und 24 Auszubildenden Experte bei der Entwicklung und Fertigung von Ma­schinenkabinen, Schallschutzkabinen, Ab­saugkabinen und Absaugtechnik. Durch die Kombination von Blechbearbeitung und Filtertechnik kann die Haslach Group ihren Kunden in Deutschland und aller Welt optimale Lösungen anbieten.


Handel & Gewerbe im Kemptener Norden


Sonderbeilage der Allgäuer Zeitung „Handel & Gewerbe im Kemptener Norden“ vom 04.06.2019



39 Jahre Erfahrung in der Blechbearbeitung machen uns zum Experten im Bereich der Konstruktion, Komplettfertigung und Montage von individuellen Groß- und Sondermaschinenverkleidungen Schallschutzkabinen und Absaugtechnik nach Kundenanforderungen. INNOVATION FÜR DIE ZUKUNFT UND EINZIGARTIGES KNOW HOW DURCH EIN STARKES MOTIVIERTES TEAM - werden SIE ein Teil unseres Teams!

Einweihung der Bystronic Anlage


Veröffentlicht am 29.12.2018 in der Allgäuer Zeitung



Haslach investiert in neue Maschinen - Der Kemptener Spezialist für Blechbearbeitung steckt fünf Millionen Euro in die technische Weiterentwicklung. Staatliche Förderung für Energiekonzept

Energie einsparen, aber dennoch effizienter arbeiten - das gelingt laut des Kemptener Unternehmens Haslach den beiden neu angeschafften Fiber-Laser-Maschi­nen. Der Spezialist für Blechbear beitung hat etwa fünf Millionen Euro in die neue Technik investiert - zwei neue Abkantpressen inbe­griffen. Damit wollen die Gescbäftsleiter Helmut Haslach und Marita Haslach-Dann sowie Produktionsleiter Patrick Haslach der steigenden Nachfrage gerecht werden.

Die Fiber-Laser-Maschinen sind mit einem automatisierten Regal­system verknüpft, was den ganzen Produktionsablauf in der Maschi­nenhalle effizienter macht. Denn das Thema Logistik spiele im Un­ternehmen eine wichtige Rolle, heißt es seitens der Geschäfts- und Produktionsleitung. Seit April die­ses Jahres sind die Abkantpressen in Betrieb. Im September erfolgte dann der Umbau der Maschinenhal­le für die Aufstellung der Fiber­-Laser-Maschinen.

Bystronic – Trafö Anlage


Neue Maschinen bei Haslach Group



Um der wachsenden Nachfrage nachzukommen und gleichzeitig Ressourcen zu sparen, stehen seit Dezember 2018 zwei Feinlaserschneidsysteme des Modells ByStar Fiber 4020 in den Produktionshallen unseres Unternehmens. Bei einer Laserleistung von sechs Kilowatt können Stahlbleche, Edelstahl und Aluminium bis zu einer Größe von vier mal zwei Metern und einer Stärke 30mm geschnitten werden.
Durch die Verknüpfung des Trafö Hochregalsystem ist der Zu- und Abfluss des Materials vollautomatisiert und gewährleistet somit einen optimalen Fertigungsprozess.

Unsere Erneuerungen


Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)



Um der steigenden Nachfrage unserer Kunden gerecht zu werden und auch weiterhin ein verlässlicher Partner sein zu können, hat die Haslach Group beschlossen, Investitionen für zwei neue Abkantpressen, sowie zwei neue Fiber Laser Maschinen zu tätigen. Die Fiber Laser Maschine ist zusätzlich mit einem Logistik-Regalsystem verknüpft, dies führt zu einer deutlichen Energieeinsparung und einer erhöhten Effizienz im Bereich des gesamten Produktionsablaufes in der Maschinenhalle.
Damit der Energiebedarf für Umwelt und Ressourcen schonender gedeckt werden kann, wurde ein energetisches Konzept umgesetzt, das vom Freistaat Bayern und der Europäischen Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (ERFE) gefördert wurde, mit dem Ziel der Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen für Wachstum und Beschäftigung in Bayern.


HASLACH Group
Daimlerstraße 42
87437 Kempten



Telefon: 0831/ 5 71 17-0
Telefax: 0831/ 5 71 17-101
E-Mail: info@haslach-group.com


© Copyright 2019 haslach-group.com     |     Alle Rechte vorbehalten.     |     made by ascana neue medien